? 6.-9. Mai
? Bewerbung bis 4. April notwendig
? kostenlos

ℹ In diesem Jahr finden bereits zum dritten Mal die JugendPolitikTage statt. Im digitalen Raum entwickeln Jugendliche zwischen 16 und 27 Jahren Ideen für eine jugendgerechte Zukunft und diskutieren sie direkt mit Vertreter*innen der Bundesregierung und der organisierten Zivilgesellschaft. Damit gestalten sie auch die Bundespolitik mit: aus den JugendPolitikTagen 2017 und 2019 ist die Jugendstrategie der Bundesregierung hervorgegangen. Auf den JugendPolitikTagen 2021 gilt es, die Jugendstrategie weiter mit Leben zu füllen und langfristige Lösungen zu finden. Natürlich ist bei so viel politischem Betrieb auch die politikorange-Redaktion wieder am Start und begleitet die Veranstaltung diesmal auch überwiegend online aber auch vor Ort in Berlin, in den Bereichen Print, Online, Foto, Video und Social Media.

Dein journalistisches Engagement wird hier nicht nur gebraucht, sondern auch gefördert: In diesen Tagen erfährst du alles Wichtige zur Jugendstrategie und hast die Chance, mit Vertreter*innen der Bundesregierung, aus politischen Verbänden, NGOs und der aktiven Zivilgesellschaft online in Kontakt zu kommen. Zudem werden dir Input-Workshops und wertvolle Werkzeuge des journalistischen Handwerks mitgegeben.

? mehr dazu

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.